Falsches Gold

Falsches Gold

Wenn heftige Sommergewitter toben, Erdrutsche niedergehen und Überschwemmungen wüten, kann es vorkommen, dass die Wassermassen Dinge an die Oberfläche befördern, die besser verborgen blieben.

Alois Knecht findet auf einer Wanderung eine alte Schatulle mit drei Klumpen, die er für Gold hält. Doch seine Freude währt nur kurz, schon bald merkt er, was er sich da in die Wohnung geholt hat.

PDF kaufen für CHF 1.90

 

EPUB kaufen für CHF 1.90

oder hier kostenlos lesen:

Wenn Ihnen diese Geschichte gefallen hat, spendieren Sie mir einen Kaffee:

 

Science Fiction – Fantasy – Gruselgeschichten